Archive for Januar, 2014

Gerbrunn.Gemeinsam.Gestalten, Thema 2: Verkehr und moderne Mobiliät

  • 28. Januar 2014
  • Allgemein
  • Comments : Kommentare deaktiviert für Gerbrunn.Gemeinsam.Gestalten, Thema 2: Verkehr und moderne Mobiliät

Gerbrunn braucht einen Kreisverkehr an der Wü 28 – städtebaulich attraktiv damit unsere Bürger auch weiterhin problemlos schnell und ungehindern nach Würzburg und zurück kommen können. Wir vertreten aktiv die Interessen unserer Bürgerschaft gegenüber der Stadt Würzburg und stehen auch zukünftig für eine Kooperation auf Augenhöhe.

Verbesserung der Taktung der Linie 14 und mehr Busse auch in den Abendstunden und am Wochenende.

Attraktiver Nahverkehr braucht auch eine Vernetzung mit den Nachbargemeinden – hierfür setzen wir uns ein.

Zukunftsperspektive Car-Sharing – neue Mobiliätsformen in Kooperation mit der Stadt Würzburg und der Universität. Wie schaut nachhaltige Mobilität 2020  aus? Wir suchen gemeinsam mit Ihnen Lösungen.

Ausbauprogramm für barrierefreie Bushaltestellen in Gerbrunn.

Leistungsbilanz 2008 – 2014 – viel erreicht und noch viel vor – mit Ihrer und Eurer Unterstützung auch in den nächsten sechs Jahren!

  • 21. Januar 2014
  • Allgemein
  • Comments : Kommentare deaktiviert für Leistungsbilanz 2008 – 2014 – viel erreicht und noch viel vor – mit Ihrer und Eurer Unterstützung auch in den nächsten sechs Jahren!

Erfolgeiche Projekte und Entscheidungen der vergangenen Jahre sichern die Zukunft unserer liebenswerten Gemeinde!

  • Energetische Sanierung der Eichendorffschule, Photovoltaik aufs Dach, neue Lüftunganlage im Hallenbad und in der Schulturnhalle
  • lfd. hohe Investitionen in unsere Schule, moderne Klassenzimmer, EDV-Räume, Smartboards und vieles mehr
  • Ausbau der Schulsozialarbeit und Berufsorientierung (auch das Landratsamt bestätigt regelmäßig unsere optimalen Konzepte, vorallem auch die Kombination von offener Jugendarbeit – JUZ – mit der Sozialarbeit an der Schule)
  • Rathauserweiterung
  • Kindergartenneubau In der Setz, drei Kindergarten- und drei Krippengruppen
  • Krippe am katholischen Kindergarten (ehem. Schwesternwohnhaus) und ganz aktuell im laufenden Jahr Umbau einer Regelgruppe in eine altersgemischte Gruppe, auch für Kinder unter drei Jahren
  • Städtebauförderungprojekte: „Alte Feuerwehr“ – Umbau hat begonnen, Rahmenplan Altort verabschiedet, Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept verabschiedet, Investortengespräche für den Bauhof und die Alte Gasse
  • Landesgartenschau 2018 auch für / mit Gerbrunn! – interkommunale Zusammenarbeit mit Rottendorf, Randersacker und Theilheim – Erarbeitung eines Rahmenplans mit und für die Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde
  • Infrastrukturverbesserungen im Straßen- und Leitungsbau, Neubau Helläcker, Ansiedlung Einkaufsmarkt
  • Wohnen am Kirschberg III – auch im Geschoßwohnungsbau, da sich nicht jeder ein Einfamilienhaus leisten kann, Bebauungsplan auf der Zielgeraden, Umlegungsverfahren eingeleitet, Baubeginn 2014 geplant
  • Fast 3 Millionen Euro an Fördermitteln für die Gemeinde erreicht (Schulsanierung, Kindergarten/Krippenneubau, Energieleitplan, Städtebauförderung, Landesgartenschaukonzepte, u.v.m.)

….viel erreicht und noch viel vor. Mit Ihrer und Eurer Unterstützung auch in den nächsten sechs Jahren!